Eine Geschichte dazu:
Weihnachten im Blätterwald

Nach gerade mal vier Jahren hat sich die «Adväntsgass im Glaibasel» als feste Grösse im Ka­len­­der der Weih­nachts­­stadt etab­liert.

Für die Ver­­mark­­tung die­ses Events wur­de aus der Not eine Tu­­gend ge­­­macht: Auf­­grund des ge­­rin­­gen Mar­keting­­budgets setz­­ten die Veran­­stal­­ter auf ge­zielte Medien­­ar­­beit. Und dies mit gros­­sem Er­­folg, konnten doch für die Aus­­gabe 2018 mehr als 30 Be­­rich­­te in den klassi­­schen Me­­dien, di­ver­­se Ein­­träge in Blogs oder News­­lettern sowie die unter­­schied­­lich­s­ten Er­­wäh­nun­­gen von Social Media-In­­fluen­­cern ge­­zählt wer­­den.